1
Produkt auswählen
2
Designvorlage wählen
3
Design anpassen
4
Auflage angeben

Privatrezepte / Rezeptblöcke

Privatrezepte lose oder als Rezeptblock bestellen

Bestellen Sie Privatrezepte für Ihre Praxis jetzt bequem online bei Meyer-Wagenfeld. Ganz gleich, ob im Querformat oder Hochformat, ob als ganzer Rezeptblock oder lose als einzelne Privatrezepte, wir drucken Ihnen umgehend verschiedenste Vorlagen in individueller Gestaltung. Unsere Rezeptblöcke eignen sich sowohl für Arztpraxen, wie auch für Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Tierärzte. Privatrezepte gehören ohne Frage zu den wichtigsten formalen Arbeitsmitteln der täglichen Sprechstunde. Doch darüber hinaus können Sie richtig eingesetzt auch ein wertvolles Werbemittel für Ihre Arztpraxis sein. Erfahren Sie jetzt mehr darüber, wie professionell konzipierte Rezeptblöcke wirkungsvoll für Ihre fachliche Kompetenz und verlässliche Organisationsstruktur werben können.

Privatrezepte sind ein wirkungsvolles Werbemittel für Ihre Arztpraxis

Permanent wird eine Vielzahl von Privatrezepten ausgestellt und an Patienten oder fachkundiges Personal wie andere Ärzte, Pflegekräfte oder Apotheker ausgegeben. Wiederholt fallen Blicke auf das von Ihnen ausgestellte Rezept und dieses wandert nicht selten durch mehrere Hände. Patienten wollen sich über die verschriebenen Medikamente informieren, Angehörige besorgen diese beispielsweise für ältere Familienmitglieder und pharmazeutisch-technische Assistenten (PTAs) suchen die angegebenen Arzneimittel zusammen. Mit anderen Worten: Es besteht also Grund genug, sich über eine besonders eingängige Gestaltung der Privatrezepte Gedanken zu machen und auf eine professionelle Lösung zu bauen. Genau hier setzt unser Angebot für Sie an. Bei Meyer-Wagenfeld wissen wir um die Wirksamkeit von ansprechenden individuell erstellten Privatrezepten. Wo andere Praxen noch auf Standardvordrucke setzen beziehungsweise auf die Rezeptblöcke Dritter beispielsweise Unternehmen aus der Pharmaindustrie zurückgreifen, bauen Sie mit unserem Know-how auf ein effektives Praxismarketing mit Stil. Während zum Beispiel der Einzelhandel teure Give-aways produzieren und verteilen lassen muss, können Sie täglich benötigte Printprodukte ohne zusätzlichen Aufwand während der regulären Sprechstunde effektiv als Werbemittel einsetzen. Nutzen Sie Privatrezepte: die angenehm auffällig sind, nicht aber aufdringlich; die alle wichtigen Informationen über Ihre Arztpraxis enthalten, nicht aber für Dritte werben; die eine hochwertige Produktgüte besitzen, aber dennoch als Verbrauchsmaterial kostengünstig in der Wiederbeschaffung bleiben. Bestellen Sie jetzt bei uns Privatrezept-Vorlagen, die schlicht genau so designt sind, wie Sie Ihre Praxis nach Außen hin präsentiert sehen möchten.

Hier ein paar Beispiele:

Privatrezepte hoch

Privatrezept hoch 1
Privatrezept hoch 2
Privatrezept hoch 3
Privatrezept hoch 4

 

Privatrezepte quer

Privatrezept quer 1
Privatrezept quer 2
Privatrezept quer 3
Privatrezept quer 4

 

Definition: Was ist ein Privatrezept?

Unter einem Privatrezept wird eine von einem Arzt ausgestellte Arzneimittel- oder Heilmittelverordnung verstanden, deren Kostendeckung zunächst einmal beim Patienten und nicht bei der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) liegt. Eine nachträgliche Kostenrückerstattung oder gegebenenfalls sofortige Kostenübernahme kann unter bestimmten Voraussetzungen durch eine private Krankenversicherung oder bei Beamten durch die Beihilfe erfolgen. Für die Gültigkeit eines Privatrezeptes ist grundsätzlich kein besonderes Format vorgeschrieben. Allerdings müssen einige formale Anforderungen nach der Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV) erfüllt sein. Hierzu gehören der Vor- und Nachname, die Berufsbezeichnung, die Anschrift und die Telefonnummer des ausstellenden Arztes, der Name und das Geburtsdatum des Patienten, der Ausstellungsort und das Datum der Ausfertigung, die Bezeichnung des Arzneimittels oder des Wirkstoffes sowie die Wirkstärke und die Darreichungsform. Zu guter Letzt benötigt ein gültiges Privatrezept natürlich noch die Unterschrift des ausstellenden Arztes. Ist ein Privatrezept älter als drei Monate verliert es seine Gültigkeit. Verwendet werden dürfen Privatrezepte ausschließlich nur für Mitglieder der privaten Krankenversicherung (PKV), für Beamte und für Patienten, die in keiner gesetzlichen Krankenversicherung sind. Zusätzlich müssen Privatrezepte für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung genutzt werden, wenn das rezeptpflichtige Arzneimittel oder die Heilbehandlung keiner Kassenleistung entspricht. Da viele gesetzliche Krankenversicherer Rezepte nur bis zu einem Monat akzeptieren (von Sonderregelungen abgesehen), bekommen auch „normale“ Rezepte nach Ablauf bis zum Ende des dritten Monats den Status von Privatrezepten.

Privatrezepte & Rezeptblöcke für Heilpraktiker

Auch wenn Heilpraktiker keine rezeptpflichtigen Arzneimittel verschreiben dürfen, gehören Rezeptblöcke für Heilpraktiker zur professionellen Ausstattung einer Praxis einfach dazu. In Logo und Design auf Ihr Praxismarketing abgestimmt, können auf dem Rezeptblock alle frei in der Apotheke erhältlichen Medikamente in Form eines Privatrezepts vermerkt werden. Hierdurch treten Sie gegenüber Ihren Patienten professioneller und seriöser auf, als wenn Sie die entsprechenden Arzneimittel einfach auf einem Stück Papier oder Rezeptblock ohne persönliche Note aufschreiben würden. Für eine einfache und günstige Ausstattung Ihrer Praxis bieten sich unsere Privatrezepte für Heilpraktiker Basic an, noch empfehlenswerter ist die Bestellung von Blöcken mit angepassten Farben und Ihrem Praxislogo. Mit ihnen gelingt die Abstimmung auf das Corporate Design Ihrer Praxis mühelos, das Sie mit unserem Shop auch über Briefumschläge, Broschüren und viele weitere Druckartikel umsetzen können. Gerne helfen wir Ihnen außerdem dabei, ein zeitgemäßes, individuelles Logo für Ihre Tätigkeit als Heilpraktiker zu entwickeln.

Privatrezepte & Rezeptblöcke für Tierärzte

Auch wenn Veterinäre in vielen Fällen Medikamente für Tiere in der eigenen Praxis verkaufen, ist ein Rezeptblock für Tierärzte eine unverzichtbare Praxisausstattung. Werden bestimmte Arznei- oder Heilmittel nicht selbst geführt, ist ein Verschreiben notwendig, wobei Rezeptblöcke für Tierärzte Design und Logo Ihrer Praxis aufgreifen sollten. Hierbei werden ausschließlich Privatrezepte durch Tierärzte ausgestellt, da jedes Tier ohne Ausnahme als Privatpatient gehandelt wird. Andere Ärzte wie Allgemeinmediziner sind nicht in der Lage, Tieren Arzneimittel zu verschreiben, außerdem dürfen Privatrezepte der Tierärzte nicht in einer anderen Tierarztpraxis eingelöst werden. Unsere Rezeptblöcke für Tierärzte sichern Ihnen und Ihrer Praxis einen professionellen Außenauftritt zu und werden zum wertvollen Bestandteil Ihres Praxismarketings. Neben schlichten Varianten können Sie Ihren Rezeptblock für Tierärzte kreativ und individuell gestalten, um sich noch seriöser gegenüber allen Tierhaltern zu präsentieren. Unser Team steht Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Seite und hilft Ihnen bei der Gestaltung individueller Privatrezepte für Tierärzte!

Privatrezepte & Rezeptblöcke für Zahnärzte

Rezeptblöcke für Zahnärzte werden weder vom Gesetzgeber noch medizinischen Verbänden in ihrer formalen Gestaltung eingeschränkt, theoretisch können Privatrezepte in gleicher Weise wie durch Humanmediziner verschrieben werden. Dennoch ist es für einen professionellen Praxisauftritt empfehlenswert, auf einen individuellen Rezeptblock für Zahnärzte zu vertrauen, den Sie über unseren Shop preiswert gestalten und bestellen können. Privatrezepte für Zahnärzte gehören zum Praxisalltag unweigerlich dazu und unterliegen nach der Arzneimittel-Verschreibungsverordnung keinerlei direkter Einschränkungen. Allerdings lassen sich durch die zahnärztliche Approbation ausschließlich Privatrezepte durch Zahnärzte ausstellen, die direkt zur Behandlung oder Prävention von Erkrankungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich dienen. Unser Shop führt eine attraktive Auswahl moderner Rezeptblöcke für Zahnärzte, deren Design Sie nach Ihren Vorstellungen anpassen können und beispielsweise mit Ihrem Praxislogo für eine vertraute und individuelle Note sorgen. Leisten Sie hierdurch einen kleinen, aber wertvollen Beitrag für Ihr professionelles Praxismarketing, das sich mit weiteren Druckartikeln unseres Spezialshops intelligent ergänzen lässt!

Grüne und blaue Rezepte

Grüne Rezepte dienen dem Aufzeigen von Medikamenten und Heilmitteln an gesetzlich Versicherte, selbst wenn für die verschriebenen Mittel keine zwingende Kostenerstattung durch die gesetzliche Krankenkasse erfolgt. Mit grünen Rezepten erhalten Patienten einen Hinweis bzw. eine Merkhilfe, welche Medikamente in der individuellen Situation empfehlenswert sind. Oft werden grüne Rezepte auch verwendet, um dem Patienten schriftliche Informationen mitzugeben, beispielsweise über den für ihn empfehlenswerten Wirkstoff oder die Häufigkeit der Einnahme. In früheren Jahren stand auf grünen Rezepten, dass eine Kostenerstattung durch die gesetzliche Krankenkasse nicht möglich ist. Die Vordrucke haben sich geändert, da auf freiwilliger Basis manche Krankenkassen die Kosten teilweise übernehmen.

Blaue Rezepte sind klassische Privatrezepte, die fast ausschließlich Patienten mit einem Volltarifen bei einer privaten Krankenversicherung mitgegeben werden. Mit diesem Rezept lassen sich jede Art von verschriebenem Medikament oder Heilmittel durch die Apotheke erhalten, die Kosten sind vom Privatversicherten direkt zu entrichten. Anschließend reicht dieser seine blauen Rezepte im Original bei der privaten Krankenversicherung ein und erhält abhängig von seinem abgeschlossenen Tarif eine vollständige oder anteilige Kostenrückerstattung. Blaue Rezepte können theoretisch auch für gesetzlich Versicherte genutzt werden, um diesen bestimmte Medikamente und Heilmittel verfügbar zu machen. Im Unterschied zum Kassenrezept sind die Kosten vollständig vom gesetzlich Versicherten zu tragen.

Meyer-Wagenfeld - Die Druckerei für Ärzte

Außer den Privatrezepten bieten wir unseren Kunden seit über 80 Jahren noch weitere Artikel an. Hier finden Sie einen kleinen Auszug aus unserem Sortiment:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos